Was ist Apple Pay?
Apple Pay ist eine einfache und sichere Zahlungsmethode und eine Alternative zur klassischen Kartenzahlung. Sie können Ihre SIMPLYCARD für Apple Pay einrichten und mit Ihren Apple Geräten bequem, schnell und sicher in Geschäften, in Apps oder im Internet einkaufen – in der Schweiz und weltweit.

Muss ich Apple Pay nutzen?
Nein. Sie entscheiden, wann Sie mit der SIMPLYCARD per Apple Pay oder lieber wie gewohnt mit Ihrer Karte bezahlen möchten.

Welche Karten der BonusCard.ch AG funktionieren mit Apple Pay?
SIMPLYCARD, Visa LibertyCard, Visa Bonus Card und der Glückskette Visa Card.

Wo finde ich mein Apple Wallet?
Normalerweise ist das Apple Wallet (ehemals Passbook) bereits auf Ihrem iPhone installiert. Wenn nicht, dann können Sie das Programm über den App Store herunterladen und installieren.

Wie kann ich meine Karte für Apple Pay erfassen?
Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Karte zu erfassen: Entweder wählen Sie die bereits hinterlegte Karte aus Ihrem iTunes Account, oder scannen eine neue Karte ein. Die Authentifizierung erfolgt über Ihren Sicherheitscode (CVC) und einen SMS-Code.

Brauche ich für die Nutzung von Apple Pay zwingend eine Apple ID?
Für die Erfassung der Karte müssen Sie über einen iCloud Account verfügen und sich damit anmelden. Ihre Transaktionen werden anschliessend ohne Internetverbindung und somit ohne Verbindung zum Apple ID Account möglich sein.

Wie kann ich meine Karte mit verschiedenen Apple Geräten nutzen?
Für unterschiedliche Geräte müssen Sie Ihre Karten für Apple Pay jeweils einmalig erfassen. Auf einem neuen Gerät müssen Sie Ihre Karten für Apple Pay erneut erfassen.

Meine Karte wird im Apple Wallet nicht aktiviert. Was soll ich tun?
Wenn Ihre Karte von Apple Pay nicht aktiviert wird bzw. keine Autorisierung über Ihre Mobilnummer möglich ist, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Customer Center auf.

Kann ich auch mehr als eine Karte mit Apple Pay nutzen?
Sie können bis zu 8 Karten mit Apple Pay einrichten und bei jeder Zahlung wählen, mit welcher Karte Sie bezahlen möchten.

Können auch ausländische Karten, welche Apple Pay zulassen, erfasst werden?
Ja, namentlich alle Karten aus den Ländern, die Apple Pay anbieten. Eine aktuelle Länderliste finden Sie hier.

Muss ich bei einer Ersatzkarte oder Erneuerung meiner Karte etwas machen?
Ihre neue Karte ersetzt im Apple Wallet automatisch Ihre bestehende Karte. Sie müssen daher nichts unternehmen.

Ich habe meine Karte gelöscht und möchte Sie neu erfassen. Was soll ich tun?
Das Apple Wallet braucht einige Minuten um das Secure Element zu bereinigen, bevor Sie die Karte erneut erfassen können. Bitte haben Sie einen Moment Geduld, danach kann die Karte normal wieder erfasst werden.

Kann ich auch eine fremde Karte auf meinem Gerät erfassen?
Wir würden Ihnen nicht empfehlen, Karten auf anderen, nicht persönlichen Geräten zu erfassen bzw. Karten von anderen Inhabern auf Ihrem Gerät zu erfassen. Bitte beachten Sie dazu die Einhaltung der akzeptierten Allgemeinen Wallet-Bestimmungen (AWB). Zudem werden die persönlichen Kartendaten nach der Erfassung der Karte autorisiert durch einen SMS-Code an die persönliche Mobilnummer des Karteninhabers. Ohne diesen SMS-Code wird die Karte in Ihrem Apple Wallet nicht final autorisiert.

Können Sie mir helfen bei der Erfassung der Karte für Apple Pay?
Sie können Ihre Karte ganz einfach erfassen über das Apple Wallet auf Ihrem persönlichen Gerät. Unter apple.simplycard.ch finden Sie eine Anleitung. Bei Fragen hilft Ihnen unser Customer Center auch gerne weiter.

Wo kann ich Fragen zu meinem Apple Gerät stellen?
Technischer Support zu Ihrem Apple Gerät finden Sie unter www.apple.com/chde/contact/ oder unter der Telefonnummer 0800 00 18 53. Die Telefonnummer ist gebührenfrei für Anrufe aus dem Festnetz.

Wo kann Apple Pay genutzt werden?
An allen Kassen, an denen kontaktloses Bezahlungen mit der Karte auch heute schon möglich ist. 

Wie und auf welchen Geräten funktioniert Apple Pay?
Detaillierte Informationen finden Sie bei Apple.

In welchen Ländern kann ich mit Apple Pay bezahlen?
Apple Pay kann weltweit in allen Ländern und an jedem kontaktlosen Zahlterminal mit NFC-Bezahlmöglichkeit eingesetzt werden.

Wie funktioniert eine Zahlung mit dem iPhone oder der Apple Watch?
Die Bezahlung mit dem iPhone ist einfach und sicher. Sie halten das iPhone ans kontaktlose Zahlterminal und autorisieren die Zahlung per Touch ID, Face ID oder Code-Eingabe. Mit der Apple Watch autorisieren Sie die Zahlung indem Sie die Seitentaste 2x drücken. Wird die Apple Watch vom Hanggelenk entfernt, muss sie erstmals wieder mit dem persönlichen PIN-Code entsperrt werden.

Was sind die Vorteile von Apple Pay versus einer kontaktlosen Zahlung mit der Karte?
Wenn Sie ein iPhone oder eine Apple Watch besitzen, haben Sie diese meist sowieso bei sich und damit auch Ihre SIMPLYCARD. Ohne im Portemonnaie suchen zu müssen, ist ihr Apple Gerät immer für eine Zahlung parat. Eine Betragslimite für die Zahlung mit Apple Pay gibt es nicht, denn mit Ihrem Fingerabdruck oder der Gesichtserkennung ist Apple Pay nicht nur sehr einfach sondern auch sehr sicher. Ihre Kartennummer wird dabei nie auf dem Gerät abgespeichert oder an den Händler weitergegeben.

Braucht man für eine Apple Pay Bezahlung eine Internetverbindung bzw. Datenvolumen?
Die NFC-Transaktion (Near Field Communication) erfordert keine Internetverbindung und funktioniert auch im Flugmodus.

Wer kann alles meine Transaktionen sehen, die auf dem iPhone angezeigt werden?
Nur Sie als Gerätebesitzer können die letzten 10 Transaktionen mit dem jeweiligen Gerät einsehen. Es werden minimale Transaktionsdaten an Apple übermittelt, die zur Problemlösung und Unterstützung im Prozess benötigt werden. Diese werden nach 90 Tagen gelöscht.

Wo kann ich alle meine Apple Pay Transaktionen sehen?
Im Apple Wallet werden Ihre Zahlungen mit Apple Pay direkt angezeigt. Sie können aber auch wie gewohnt all Ihre Transaktionen auf www.myonlineservices.ch einsehen. 

Werden mit Apple Pay zusätzliche Gebühren fällig?
Nein, bei einer Bezahlung mit Apple Pay werden keine zusätzlichen Gebühren belastet.

Kann Apple Pay auch in Onlineshops eingesetzt werden?
Ja, mit Apple Pay können Sie bequemer und schneller in Apps und in Online-Shops einkaufen, und zwar überall dort, wo Apple Pay als Zahlungsmethode angeboten wird. Die Eröffnung eines Online-Kontos und die mühsame Eingabe von Karten- oder persönlichen Daten entfallen. Mit einem Klick auf «Apple Pay» an der Online-Kasse erfolgt die Zahlung sicher und schnell.

Kann man am Bankomaten auch Geld abheben mit Apple Pay?
Momentan ist dies in der Schweiz (noch) nicht möglich.

Ich möchte die Apple Pay Wallet-Bedingungen (AWB) nicht akzeptieren. Kann ich Apple Pay trotzdem nutzen?
Sie können Apple Pay nur dann nutzen, wenn Sie die AWB akzeptieren.

Wie sicher ist Apple Pay?
Im Gegensatz zum normalen Portemonnaie sind in Ihrem iPhone niemals die echten Kartendaten hinterlegt, sondern virtuelle, verschlüsselte Kopien - sogenannte Tokens. Diese sind ausserhalb des Geräts vollkommen nutzlos. Die eigentliche Kartennummer und Ihre persönlichen Daten werden weder bei Apple noch beim Händler gespeichert. Jede Transaktion wird verschlüsselt übermittelt und ist mit einem mehrstufigen Sicherheitssystem geschützt. Ihre Zahlung und Ihre Daten bleiben Privatsache.

Wo werden meine Daten gespeichert?
Die Daten Ihrer Kreditkarte kennen nur Sie und Ihr Finanzinstitut, und dies gilt auch für die digitale Version der Karte. Bei Fragen können Sie sich unter myonlineservices.ch selbst informieren, oder Sie wenden sich an unser Kunden Center.

Was ist die Touch ID oder Face ID?
Es handelt sich um die Authentifizierungsmethode auf dem iPhone mittels Fingerabdruck oder Gesichtserkennung.

Muss ich eine ID auf dem iPhone einrichten, um Apple Pay zu nutzen?
Apple Pay lässt sich auch per Code nutzen. Wir empfehlen aber, die Touch ID oder Face ID zu nutzen, weil es schneller und bequemer ist. Und was könnte einzigartiger sein, als Ihr Gesicht oder Ihr Fingerabdruck?

Was passiert, wenn ich meine Touch ID oder Face ID entferne?
Wenn Sie Ihre ID bzw. Ihren Code entfernen, werden alle gespeicherten Karten im Apple Wallet gelöscht. 

Mein Apple Gerät ging verloren bzw. wurde mir gestohlen. Was soll ich tun?
In diesem Fall müssen Sie Ihre Karte nicht sperren lassen, es reicht wenn Sie diese für Apple Pay deaktivieren. Dies können Sie auch selbstständig über "Mein iPhone suchen" in Ihrem Apple ID Account erledigen (Link: www.icloud.com). Sie können Ihr Gerät orten und als verloren kennzeichnen sowie den Finder auffordern sich bei Ihnen zu melden. In jedem Fall, ohne Ihren Fingerabdruck oder Code können in der Zwischenzeit keine Zahlungen autorisiert werden.

Wie stelle ich den Ortungsdienst ein für die Funktion iPhone finden?
Unter Einstellungen klicken Sie auf "Datenschutz" und wählen Ortungsdienste "Ein".

Wie kann ich mein verlorenes Gerät wiederfinden?
Für den Fall eines Verlusts Ihres Geräts, empfehlen wir Ihnen vorab den Dienst "Mein iPhone suchen" zu aktivieren. Klicken Sie dazu in den Einstellungen > iCloud > Mein iPhone suchen auf "Ein" und schalten Sie unter Datenschutz > Ortungsdienst die Ortung Ihres iPhones ein.

Was passiert, wenn ich meine Karte verloren habe oder diese gestohlen wurde?
Bitte melden sich bei unseren Customer Center um Ihre Karte zu sperren. Wir lösen für Sie direkt eine neue Karte aus. Diese verbindet sich dann automatisch mit Ihrer hinterlegten Karte im Apple Wallet. Bereits am nächsten Tag können Sie das Gerät mit Apple Pay wieder einsetzen, auch wenn Sie die Karte noch nicht in den Händen halten. 

Ich habe eine Karte im Apple Wallet auf meinem iPhone erfasst, diese ist aber auf der Apple Watch nicht zu sehen?
Die Karte muss in der Apple Watch App separat hinzugefügt werden. Sie öffnen die App und ergänzen die erfasste Karte für Ihre Apple Watch. Besitzen Sie mehrere Apple Watches, muss die Karte für jede einzelne Uhr hinzugefügt werden.

Weshalb funktioniert mein iPhone 5 mit Apple Watch, aber nicht eigenständig mit Apple Pay?
Sie können das iPhone 5 für die Einrichtung von Apple Pay auf der Apple Watch nutzen. Einmal eingerichtet können Sie mit der Uhr ohne das iPhone dabei zu haben, bezahlen. Für Zahlungen kann das iPhone 5 aber nicht genutzt werden, da es nicht über einen NFC-Chip verfügt.

Muss ich für die Bezahlung mit der Apple Watch mein iPhone mit dabei haben?
Nein, die Karte muss auf dem iPhone für die Apple Watch erfasst werden, danach müssen Sie das iPhone nicht mit dabei haben.

Verfügt die Apple Watch über eine Touch ID? Was passiert, wenn meine Apple Watch gestohlen wird?
Die Bezahlung mit der Apple Watch an einem kontaktlosen Terminal wird per Doppelklick auf die Seitentaste autorisiert. Die Apple Watch ist nicht mit Touch ID oder Face ID ausgestattet, wird aber sofort mit einem persönlichen PIN-Code geschützt, wenn sie vom Handgelenk entfernt wird. Bei einem Diebstahl oder Verlust der Apple Watch kontaktieren Sie bitte umgehend unser Customer Center und lassen Ihren Token sperren.